Direkt zum Seiteninhalt
Zuchthintergrund
Zuchthintergrund
Alles für den Dackel,
alles für den Hund!
Eine Familie

Zuchthintergrund:
Wir sind eine zertifizierte, geschützte und kontrollierte Zuchtstätte. Unsere Hunde Wohnen bei uns in der Wohnung und sind vollwertige Familienmitglieder. Wir haben uns zum Ziel gesetzt gesunde, rassetypisch robuste und einmalig schöne Zwergdackel zu züchten. Mit bestem Wissen und Gewissen werden die kleinen Möhren grossgezogen und dem Welpenalter entsprechend auf ihr weiteres Leben vorbereitet. Für uns ist es wichtig, dass die Welpen bis zur Abgabe, gut sozialisiert sind und alle alltäglichen Geräusche wie Staubsauger etc. kennen gelernt haben. Da wir in einer Wohnung leben sind uns Ausflüge nach draussen sehr wichtig. Auch mit den Welpen. Für unsere Stubenrabauken wünschen wir uns nur das beste Zuhause, daher hast sicherlich nicht nur Du viele Fragen an uns, sondern auch wir die Ein oder Andere an Dich. Bitte werte dies nicht als Eindringen in deine Privatsphäre, wir versuchen lediglich heraus zu finden, ob ein Dackel zu Dir und in Dein Leben passt. Wir versuchen so spätere Enttäuschungen auf Kosten der Tiere zu verhindern. Unsere Welpen verlassen uns mit einem Alter von ca. 9-10 Wochen mit Ahnentafel, Mikrochip, tierärztlich Untersucht und einem Welpenpaket.
Natürlich ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch nach der Welpenübergabe bei Fragen zur Haltung und Pflege, mit Rat zur Seite stehen.


Meine Ansprüche:
Bevor wir einen Hund in die Zucht nehmen, möchten wir diesen von unserem Tierarzt des Vertrauens komplett durchgecheckt haben. Diverse Gentests und Patella Untersuchung beim Spezialisten gehören auch dazu. Wird einer dieser Punkte nicht zu 100% erfüllt, liegt es in unserem Interesse, dieses Tier natürlich nicht für die Zucht zu verwenden. Die Wahl für einen passenden Deckrüden fällt bei uns nicht auf den erst besten. Auf Schönheitschampions und Auszeichnungen legen wir nicht grossen Wert. Für uns gilt Charakter vor Schönheit. Wir achten auch auf die genetischen Hintergründe und Gesundheit-Checks um schon im voraus Erbkrankheiten möglichst ausschliessen zu können. Da Dackel bekannt sind für ihre Kurzbeinigkeit, versuchen wir sportliche, dynamische Dackel zu züchten mit etwas längeren Beinen um Bandscheibenvorfällen möglichst entgegen wirken zu können. Trotzdem sind es immer noch Dackel und zu häufiges Treppensteigen sollte dennoch vermieden werden.

Gesundheit:
Für eine Top Zucht - braucht es Top gesunde Hunde. Es versteht sich von selbst, dass mann dies nur mit einer artgerechten Ernährung erreichen kann. Natürlich lege ich sehr grossen Wert auf die Gesundheit jedes einzelnen meiner Hunde, denn wer hat gerne ein krankes Familienmitglied Zuhause? Geht es meinen Hunden nicht gut, so leide auch ich mit meinen Babies mit.
Ich wünsche mir für meine Hunde ein langes und unbeschwertes Leben.
Deshalb habe ich mich sehr lange mit dem Thema Ernährung für Hunde auseinander gesetzt.
Seit 2020 fühle ich mich angekommen. Es ist ein Zusammenspiel von Haltung und gesunder Ernährung.
Sehr gerne gebe ich mein Wissen an unsere Welpenkäufer weiter - damit auch sie erfahren dürfen - was unsere Natur
tolles zu bieten hat.

Unsere Welpen:
Durch die perfekt abgestimmte Ernährung der Elterntiere - ja auch der Papa gehört dazu - werden die Welpen bereits im Mutterleib mit besten natürlichen Nährstoffen versorgt. Wir sind es uns gewohnt, dass unsere Welpen kräftig und Stark das Licht der Welt erblicken. Sie geniessen die ersten Wochen mit bester Milch von der Mama serviert und fressen später in einer Selbstverständlichkeit ihr natürliches Futter für perfektes Wachstum.
Für unsere kleinen Würste wünschen wir uns nur die Besten Hundeeltern, welche wir sorgfältig aussuchen. Natürlich würde es mich riesig freuen, wenn die kleinen weiterhin ihre geliebte Nahrung im neuen Zuhause geniessen könnten und so meine perfekt gelegten Weichen weitergeführt werden.
Hierfür bleibe ich natürlich für euch die erste Adresse für Ernährungsfragen - es würde mich riesig freuen!
Zurück zum Seiteninhalt